RACKETLON WEEKLY: Jugend trainiert mit Afghanen

Jugend-Nationalteamtraining, afghanisches Exill-Team, Malta Trainingslager

So ruhig wie noch nie war die Woche 20. Einziges Highlight war das erste gemeinsame Training der u13- und u16- Nationalteams mit dem afghanischen Exil-Racketlon-Team am Freitag (18.5.), welches in Kürze seinen eigenen Verein gründen wird. Die anderen Racketlonspieler haben scheinbar die freien Pfingstfeiertage zur Regeneration genützt und ein wenig Urlaub gemacht. Martina Meißl hat gleich beides kombiniert und ein Trainingslager in Malta absolviert.

 

Vorschau Termine: DSGVO, Nationale Turniere, Internationale Turniere

Diese Woche steht immer noch im Zeichen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Bis zum Inkrafttreten der Verordnung am Freitag 25.5.2018 sollte die RFA bereit sein. Am Samstag (26.5.) steht ab 9:00 mit dem Racketlon Academy Cup das nächste Ranglistenturnier im City & Country Club am Programm. Anmeldungen werden angenommen! Ebenfalls bereits anmelden kann man sich für die nächsten beiden BABOLAT Austrian Tour Termine in Podersdorf am Sonntag den 12. August und Aspang am Samstag den 8. September, die Staatsmeisterschaften von Freitag 21.9. bis Sonntag 23.9., sowie die Racketlon-Premiere in Attnang-Puchheim am Samstag den 29.9. Vorsicht: Die Anmeldung für die beiden internationalen Turniere in Österreich, die Austrian Open von Freitag 23. bis Sonntag 25. November und das Murau Challenger am Freitag/Samstag 26./27.10. ist nur über die internationale Tournament-Software-Website möglich.

Anmeldung RFA Turniere

Anmeldung FIR Turniere  

 

CU@Racketlon
Marcel Weigl
RFA Executive President

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Sag uns deine Meinung

Loading...