RACKETLON WEEKLY: Die besten WM-Fotos und das Teamfinale jetzt online

WM-Revue, Staatsmeisterschaften, Tag des Sports

Woche 37 stand ganz im Zeichen einer WM-Revue. Die besten Fotos der gesamten österreichischen Delegation in Zürich, sowie einige Presseartikel unserer Medaillengewinner sind nun in einem Facebook Fotoalbum endlich online. Als bestes Foto wurde der Schnappschuss von Emanuel Schöpf, sowie die beiden über das Tennisnetz springenden Mario Gruber und Georg Stoisser unmittelbar nach dem Sieg im Teamfinale gegen Großbritannien – geschossen von Turnierfotograph Rene Zwald – gewählt. Wer übrigens das Teamfinale noch nicht mit Fernseh-Live-Kommentar gesehen hat, hat eindeutig etwas verpasst. Die Fehleinschätzungen zu der Spielstärke der Österreicher von Live-Reporter Joshua Zeoli, der selber auch für Deutschland aktiv war, sind legendär. Schöpf war vor dem Match so unbekannt, dass sein Name vorerst sogar mit Schöpfer eingeblendet wurde.

Youtube WM-Elite Finale Austria vs. Great Britain

Fotoalbum Facebook

 

Vorschau Termine: Staatsmeisterschaften und Tag des Sports

Bereits dieses Wochenende finden von 21. bis 23. September im Tennispoint Vienna die 16. Racketlon Staatsmeisterschaften statt. Das Programm wurde gestrafft um mehr Spieler zum teilnehmen zu bewegen. Am Freitag Mixed, nur Samstag Einzel und Damendoppel und nur Sonntag Herrendoppel. Nennschluss ist Donnerstag der 20. September um 20 Uhr. Am Samstag den 22.9. geht zeitgleich in unmittelbarer Nähe am Areal rund um das Praterstadion der Tag des Sports über die Bühne. Die Racketlon Federation Austria wird mit einem großen Stand und Mitmach-Stationen der Jugend-Nationalspieler dabei sein. Das Elite-Nationalteam kommt von 13:30 bis 15:30 zur Autogrammstunde vorbei. Du hoffentlich auch, oder spielst du bei den Staatsmeisterschaften mit?

Anmeldung Staatsmeisterschaften

 

Cu@Racketlon Staatsmeisterschaften oder Tag des Sports
RFA-Präsident
Marcel Weigl

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Sag uns deine Meinung

Loading...