Covid 19: RFA sagt alle Turniere & Trainings ab

RFA fordert Sportler auf zuhause zu bleiben!

Die RFA reagiert mit rigorosen Maßnahmen auf die rasche Ausbreitung des Corona-Virus and sagt mit sofortiger Wirkung alle RFA-Turniere und RFA-Trainings im City & Country Club am Wienerberg bis Ostern ab. „Dazu werden auch alle anderen RFA-Vereine aufgefordert, welche dies noch nicht getan haben“, so RFA Vize-Präsident Walter Zimmermann der in Kitzbühel bereits alle Aktivitäten ausgesetzt hat. Zudem werden alle RFA-Vereine und RFA-Sportler unmissverständlich aufgefordert ihre sozialen Freizeit-Kontakte einzustellen und zuhause zu bleiben. Sportverbände und Sportler haben  eine besondere Vorbildwirkung in der Gesellschaft und jede erdenkliche Maßnahme welche die Ausbreitung dieser Pandemie verlangsamen und vermindern kann, ist zu setzen. Es gibt keine Aktivitäten außer arbeiten (und das auch nur zum Teil) oder einkaufen welchen in den nächsten Wochen unbedingt nachgekommen werden muss. Leistet euren Beitrag!

Marcel Weigl
RFA-Präsident

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Sag uns deine Meinung

Loading...