IWT Berlin: Pilsz unterliegt im Achtelfinale

Österreichs einziger Vertreter bei den IWT "Victor Racketlon Series" Berlin Open ist Bernhard Pilsz. Österreichs Vize-Staatsmeister im Schlägervierkampf aus Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis unterlag bei der Racketlon-Premiere in der deutschen Hauptstadt im Achtelfinale. Nach einem Freilos zum Auftakt traf der auf Nummer acht gesetzte…
Weiterlesen...

Kein Doping im Racketlon-Nationalteam

Nach den jüngsten Doping-Vorfällen, welche die österreichische Sportszene erschüttert haben, meldet sich Racketlon Federation Austria-Präsident Marcel Weigl zu Wort: "Für die Racketlon Elite-Teamspieler lege ich meine Hand ins Feuer. Die sind alle sauber!" Dies hat Weigl bei einem Kooperations-Treffen mit NADA-Geschäftsführer Michael Cepic…
Weiterlesen...