Noch eine Woche bis zur Weltmeisterschaft

Am 20. November 2019 beginnen die 17. Weltmeisterschaften im Schlägervierkampf aus Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis. Gespielt wird in im Sportpark Leipzig. Bis Sonntag den 24. November werden in der 600.000-Einwohner-Stadt in Sachsen die Racketlon-Weltmeistertitel in der Mannschaft und im Einzel ausgespielt. Operation…
Weiterlesen...

BSO-Aufnahmeansuchen an Präsident Niessl übermittelt

Zwei Wochen vor den 17. Weltmeisterschaften im Racketlon in Leipzig (20.-24.11.) hat die BSO am Freitag den 8.11. mit dem Landeshauptmann a.D. Hans Niessl ihren neuen Präsidenten gewählt. Zugleich trat das neue BSO-Statut in Kraft, welches die Aufnahme der RFA - Racketlon Federation Austria als "Assoziiertes Mitglied" ermöglicht. "Wir danken und…
Weiterlesen...

Innsbruck empfängt die Weltmeister

Von 20. bis 22. September 2019 steht Innsbruck im Zeichen des Racketlon-Sports. Am Freitag und Sonntag werden die 17. Racketlon-Staatsmeisterschaften in Tirols Landeshauptstadt veranstaltet; weiters kommt der 1. Tag des Racket-Sports am Samstag den 21. September in der Tennis- und Squash-Halle Tennis Cabrio zur Austragung. Mit dabei: Die…
Weiterlesen...

Innsbruck wird Racketlon-Hauptstadt

Innsbruck steht von Freitag den 20. September bis Sonntag den 22. September 2019 im Zeichen der vier populärsten Schlägersportarten der Welt: Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis! Die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Schlägervierkampf Racketlon finden am 20. und 22. September 2019 erstmals in Innsbruck statt. Am 21. September laden…
Weiterlesen...

Austrian Open 2019: Seehofer und Graenicher siegen

Die 13. Austrian Open presented by GRAWE sidebyside im Schlägervierkampf Racketlon wurden von 30. August bis 1. September im Franz Fürst Freizeitzentrum in Wiener Neudorf ausgetragen. In den Elite-Bewerben des weltweit größten Racketlon-Turniers der Saison wurden die Einzel-Champions der Damen und Herren sowie das beste Herren-Doppel in der ersten…
Weiterlesen...

Austrian Open: Seehofer in ungewohnter Rolle

Tag eins der 13. Austrian Open presented by GRAWE sidebyside endete ohne österreichischen Sieg. Das größte Turnier der FIR Racketlon World Tour geht von 30. August bis 1. September 2019 im Franz Fürst Freizeitzentrum in Wiener Neudorf über die Bühne. Der Freitag stand im Zeichen der Doppelbewerbe im Schlägervierkampf aus Tischtennis, Badminton,…
Weiterlesen...

RL Weekly 32: Champions League und Turniervorschau

Vergangenes Wochenende war Österreichs Vertreterin in der FIR Champions League am Start: C&C Racketlon Union! Die Mannschaft mit Kapitän Lukas Windischberger und den Nationalteamspielern Bernhard Pilsz und Stehpan Schmutzer hatte jedoch mit Ausfällen zu kämpfen - wir haben Berichtet: Pilsz beim Training verletzt Schmutzer fällt in Champions…
Weiterlesen...