Squash, Split, Talent Tour!

Anmelden auf rfa.tournamentsoftware.com

Die Faschingszeit geht zu Ende, die Racketlon Saison beginnt erst. Am Samstag den 17.2. kommt es im City & Country Club am Wienerberg zum vorletzten Auftritt des Racketlon Nationalteams in der Squash-Landesliga Ost. Runden-Organisator Hans Sherpa möchte endlich in stärkster Besetzung antreten und den ersten Saison-Sieg einfahren. Am Sonntag den 18. Februar geht es dann in Gänserndorf weiter, wo der 3.NV-Versicherung Racketlon-Split mit Tischtennis, Badminton und Tennis zur Austragung kommt. Turnierleiterin ist niemand geringerer als die aktuelle Weltmeisterin Christine Seehofer, Nennschluss ist Freitag 12:00 mittags. Das erste Rackelton-Turnier der BABOLAT Austrian Talent Tour 2018 steht nun auch fest, am Samstag den 3. März geht’s es in Lauterach/Vorarlberg endlich los. Die Anmeldung für beide Turniere auf rfa.tournamentsoftware.com

 

BABOLAT Austrian Talent Tour Turniertermine folgen

Weitere Turniertermine für die BABOLAT Austrian Talent Tour werden in Kürze folgen, weil diese davon abhängen wo die Racketlon Hotspots in Österreich errichtet werden. Fix dabei sind neben der Tennishalle in Lauterach (V) bereits der City & Country Club am Wienerberg und das Tennispoint Vienna, das Racketsport Center in Graz und die F10 Sportfabrik Linz. Weitere mögliche Standorte sind Wimpassing oder Aspang (NÖ), Podersdorf oder Güssing (B), Salzburg-Bergheim und Lienz. Sollte es noch Ideen geben bitte dringend bei der RFA bis spätestens Sonntag den 18. Februar melden unter 0664/4012575 oder weigl@racketlon.at

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Sag uns deine Meinung

Loading...